Yoga

Yoga ist ein Übungssystem, das sich in Indien über Jahrtausende entwickelt und bewährt hat. 

Yoga beschreibt konkrete, für jeden nachvollziehbare Übungsschritte um Körper, Geist und Seele in Harmonie zu bringen.

Nur schon einige Yogastunden können ausreichen, folgende Wirkungen zu erfahren.

  • mehr innere Ruhe, Ausgeglichenheit und Entspannung

  • lösen bei körperlichen Verspannungen
  • mehr Energie, Kraft und Freude

  • kräftigt den Körper, fördert die Beweglichkeit sowie das Gleichgewicht

  • fördert die Konzentration

  • kräftigt das Immunsystem

  • stärkt das Selbstvertrauen und die Lebensfreude

  • erhält die geistige und körperliche Flexibilität bis ins hohe Alter

  Hatha-Yoga umfasst die körperorientierten Praktiken wie

  •  Asanas (Körperstellungen)
  • Pranayama (Atemübungen)

  • Entspannungstechniken (Meditation)

  • sowie Hilfestellungen für eine gesunde Lebensführung

"Ist das Licht des Yoga einmal angezündet, erlischt es nie mehr. Je intensiver Sie üben, desto heller wird die Flamme leuten" B.K.S. Iyengar